Uno turbo I

 

    Tja, mit meinem 1. Uno turbo ie hatte ich nicht so viel Glück !

    Nach einem 1/4 Jahr, flog mir auf der Autobahn eine Sperrholzplatte 1m x 1,5m

    und einer dicke von ca. 2,5 cm vor das Auto - da freute sich eine Karosseriewerkstatt :-),

    aber meine Versicherung natürlich nicht :-(...

    Nach einem 3/4 Jahr crashte mir in Kärnten beim Urlaub machen ein "Einheimischer"

    mit ca. 80 km/h in die Beifahrertür, das war nicht sehr lustig !

    Meinem Gegner passierte nichts, doch bei mir waren doch erhebliche Schäden, nicht nur am Auto :-)

    Als ich nach 3 Wochen Koma (die letzten 2 Wochen davon war ein künstliches Koma) aufwachte,

    konnte ich es gar nicht fassen was passiert war...

    Ich hatte bei diesem Unfall folgende Verletzungen davongetragen:

            - 3 offene Schädelbrüche (die kamen davon, daß ich das Schiebedach mit dem Kopf geöffnet hatte)

            - 3 Rippenbrüche, die die Lunge leicht verletzten

            - Nasenbeinbruch

            - Milz & Leber - Riß

            - und einen Schambeinbruch

    Das ganze passierte im August 1990 und man sollte es nicht für möglich halten aber Oktober

    im selben Jahr war ich wieder in Kärnten um mich bei den Ärzten für ihre

    großartige anfängliche Leistung zu bedanken !!

    Leider habe ich von den Rettungsflügen nichts mitbekommen - schade, wer will denn nicht

    mal mit einem Rettungshubschrauber oder einem Learjet fliegen !?!

    (Bin ganze 3x Hubschrauber und 1x Learjet geflogen ohne es mitzubekommen)

    Ich habe mich Gott - sei - dank sehr schnell erholt und den Unfall ohne Probleme überstanden :-)

    Als mir meine Eltern die Bilder meines "heiß geliebten" turbinen Unos zeigten, oder besser gesagt,

    was davon übriggeblieben war, war ich echt schockiert !!

    Den ganzen Unfall hätte ich ohne meine Schroth - Sicherheitsgurte nicht überlebt....

    Na ja, nun gibt es auch für euch die Bilder einzusehen - man muß bei einigen Bildern schon

    genau hinsehen um zu erkennen was es für ein Auto gewesen war !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.coogan.de